Für Sie vor Ort! Wuppertal 0202 / 621320, Schwelm 02336 / 2686 und jetzt auch in Hagen 02331 / 330085

Pelletheizungen – Biomasse-Heizungssysteme von Bergmann

Biomasse-Heizungssysteme, wie zum Beispiel Pelletheizungen, wirken sich gleich in mehrfacher Hinsicht vorteilhaft aus. Wer für seine Immobilie eine Pelletheizung, die nachwachsende Biomasse aus Press- oder – bei Kombisystemen – auch Vollholz verbrennt, setzt nicht nur auf ein schonendes und umweltfreundliches Heizsystem. Er profitiert außerdem von staatlichen Förderprogrammen, die Pelletheizungsanlagen als besondere Form neuer und erneuerbarer Energien gerade für Immobilienbesitzer besonders interessant und rentabel machen. Bergmann ist nicht nur ihr langjährig erfahrener Partner, wenn es um den Einbau und die Umrüstung von Biomasse-Brennanlagen geht – er unterstützt Sie auch in der optimalen Ausschöpfung entsprechender Förderpakete.

Umweltfreundliche Alternative

Wer bei seiner Immobilie auf die Verbrennung von Biomasse in Form von Holzpellets setzt, trägt dazu bei, die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen wie Gas und Öl und die damit einhergehende umweltbelastende Verbrennung zu reduzieren. Denn: Holz ist nicht nur ein nachwachsender Rohstoff. Es setzt bei seiner Verbrennung exakt die gleiche Menge CO2 frei, die es zu seinem Wachstum benötigt und verhält sich daher nahezu klimaneutral. Besonders in Zeiten, in denen der Trend zu grünem Wohnen immer weiter zunimmt, stellt dies auch für Mieter einen Mehrwertfaktor dar. Besonders interessant: Biomasse-Pelletheizungen lassen sich auch als Wohnzimmerheizungen betreiben, die nicht nur für Behaglichkeit sorgen, sondern heizungsunterstützend ihre Wärme frei setzen.

Der richtige Partner an Ihrer Seite

Immobilienbesitzer und Hausverwalter können darauf zählen: Bergmann ist seit mehr als 140 Jahren der leistungsstarke, termintreue und kostenbewusste Partner rund um neue und konventionelle Energien. Vertrauen Sie auf uns. Wir sind stets für Sie da – ob in Wuppertal, in Schwelm oder in Hagen.